Heute geht es mal nicht um Raddampfer, sondern um Karten mit Kreuzstich-Motiven. Karten haben den Vorteil, dass die Muster klein und schnell zu sticken sind. Damit sind sie auch meist ideal für eine kleine Arbeit im Urlaub nebenbei. Und damit fing es natürlich auch an :-).

Weihnachtskarten Katzen
Weihnachtskarten Katzen

Diese beiden Kätzchen habe ich als Kits im Ausverkauf erstanden. Sie waren meine ersten Kreuzstich-Karten. Beide Karten sind von Design Works Crafts, Bohemia, New York. Die linke Karte trägt den Titel „5803 Cat in Wreath“, die rechte den Titel „5551 Joy Cat Greeting Card“. Gearbeitet wurde auf 18 count Aida. Gestickt habe ich damals beide Karten im Sommerurlaub 2009 in Florida in Fort Myers Beach, Disney World und einer Kreuzfahrt.

Geburtstagskarte Notenschlüssel
Geburtstagskarte Notenschlüssel

Weiter ging es mit meinem ersten eigenen Design-Versuch. Ein Notenschlüssel für den Geburtstag meines früheren Musiklehrers. Dies war mein erster Versuch mit dem Programm PCStitch Pro 9. Gestickt wurde ebenfalls auf 18 count AIDA mit DMC 310.

Hochzeitskarte von Ellen Maurer-Stroh
Hochzeitskarte von Ellen Maurer-Stroh

Schon im letzten Jahr kam eine Einladung zu einer Hochzeit eines Freundes meines Mannes. Dann meldete sich auch noch meine Cousine, dass sie heiraten wird. Also mussten Hochzeitskarten angefertigt werden. Ellen Maurer-Stroh aus Österreich stellt in ihrem Forum Cross-Stitch-Board einige ihrer Motive kostenlos zur Verfügung. Dieses schöne Motiv habe ich für die Hochzeitskarten verwendet. Ellen hat dies im Jahr 2005 entworfen. Auf der zweiten Karte habe ich unter das Motiv noch das Datum gestickt – aber gar kein Foto davon gemacht… Gestickt wurde wieder auf 18 count Aida mit DMC Garnen.

Goldene Hochzeit
Goldene Hochzeit

Kaum hatte ich die beiden Karten fertig, fand ich eine E-Mail der Tochter meiner Freundin Bobbi. Bobbi und ihr Mann feierten goldene Hochzeit! Ihre Tochter rief alle Freunde auf, doch Glückwunsch-Karten zu schicken und die beiden damit zu überraschen. Klar, bin ich natürlich dabei… Allerdings kam die Mail keine 10 Tage vor dem Hochzeitstag. Das Sticken war schnell erledigt und Ellen´s Motiv wurde noch um eine „50“ ergänzt. Nur spielte auch die Post in die USA mit? Um es vorweg zu nehmen, ja, es hat rechtzeitig geklappt und Bobbi war begeistert. Sie hat es als Bild gerahmt und mich auch noch für die ordentliche Rückseite gelobt. Und Rückseiten sind wirklich nicht so meine Stärke :-0!

Somebunny to Love - Cross Stitch Card Shop
Somebunny to Love - Cross Stitch Card Shop

In den Osterferien stand wieder eine Kreuzfahrt an, von Lissabon nach Southampton auf der Vision of the Seas. Es ging die Atlantik-Küste nordwärts. Auf der Kanal-Insel Guernsey habe ich natürlich sämtliche Zeitschriften-Läden nach britischen Kreuzstich-Zeitschriften durchforstet. Eine meiner Neuerwerbungen war die Ausgabe 77 März/April 2011 von Cross Stitch Card Shop. Als Beigabe gab es dieses Karten-Kit „Somebunny to Love“. Gestickt wurde auf 14 count AIDA mit DMC Garnen. Die Farben sind etwas pastelliger, als sie auf dem Foto erscheinen.

Weihnachtskarte Santa - Rico
Weihnachtskarte Santa - Rico

Die Kreuzfahrt ging weiter nach Le Havre, Frankreich. Während das halbe Schiff bei Nieselregen nach Paris aufbrach, blieben wir zunächst an Bord. Am Nachmittag gingen wir dann doch in die Stadt, die sich aber wirklich kaum lohnt. Sozialistischer Plattenbau der 1960er Jahre mit breiten Prachtstraßen. Lediglich die Kathedrale war noch historischer Baubestand. Aber einen netten Bastelladen fanden wir in einem Einkaufszentrum. Und dort waren einige Kreuzstich-Sachen im Ausverkauf. So erstand ich diese beiden Karten. Hier ist das erste Kit von Rico mit einem Weihnachtsmann, gestickt auf Evenwave, 2-fädig mit Anchor Garn (No. 78671.52.00).

Weihnachtskarte Tannenbaum - Rico
Weihnachtskarte Tannenbaum - Rico

Das zweite Kit ist ebenfalls von Rico mit einem Tannenbaum. Auch dieses Kit wurde gestickt auf Evenwave, 2-fädig mit Anchor Garn (No. 78673). Diese Karte wird Weihnachten 2011 nach Australien gehen. Der Mann meiner Cousine züchtet und verkauft dort tatsächlich Weihnachtsbäume. Sollte jemand in der Nähe von Sydney einen Weihnachtsbaum benötigen…

Kreuz von Stickeule
Kreuz von Stickeule

Das letzte Motiv für heute stammt von Stickeule (Renate). Renate hat immer ganz tolle Motive – so viel und schnell kann ich gar nicht sticken. Ihre Kleinstadt hat es mir ja angetan, aber dafür fehlt mir derzeit einfach die Zeit und außerdem warten noch viele andere Projekte. Das Kreuz hat sie am 7. April 2011 in ihrem Blog veröffentlicht. Das linke Muster ist für Blackwork, das rechte für Kreuzstich. Gedacht war es von ihr für die Erstkommunion oder Konfirmation als Karte oder Tischkarte. Ich habe es in einem dunklen Weinrot gestickt auf 18 count Aida. Mir hat einfach das Muster gefallen. Eine konkrete Verwendung für die Karte habe ich noch nicht.

Das wird sicherlich nicht die letzte Karte bleiben, die ich sticke. Mal sehen, was die Zukunft bringt! Und zum Abschluss für Euch als Freebie meinen ersten eigenen Design-Versuch, der Notenschlüssel in zwei Größen:

Notenschlüssel klein von Carmen Winkler
Notenschlüssel klein von Carmen Winkler
Notenschlüssel groß von Carmen Winkler
Notenschlüssel groß von Carmen Winkler
Advertisements