Katzen am Rosenbogen
Katzen am Rosenbogen

Als ich diese beiden Freebies bei Stickeule Renate gesehen habe, wusste ich sofort, dass ich die Variante 1 sticken muss, zwei Katzen am Rosenbogen. Im Winter-Ausverkauf bei Buttinette hatte ich mich mal an die Überraschungspakete gewagt und zwei verschiedene Bänderpakete sowie ein Paket mit Handarbeitsstoffen erstanden. Unter diesen war auch ein gelber Leinenstoff. Bislang hatte ich fast ausschließlich auf Aida Stoffen gestickt. Leinen und damit Evenwave war Neuland für mich. Ich habe mich entschlossen über zwei Fäden zu sticken. Dank der unregelmäßigen Struktur von Leinen war es doch etwas anspruchsvoller als ich dachte. Gestickt habe ich zweifädig mit Garnen aus meinem Buttinette-Vorrat. Das Bild ist ca. 10,5 cm breit und 7,5 cm hoch. Was ich daraus mache – sprich die Endverarbeitung -, ist noch offen. Ich habe das Muster ein klein wenig verändert, insbesondere die Farben der beiden Katzen.

 Schnuffi und Pu
Schnuffi und Pu

Das Bild ist eine kleine Erinnerung an meine beiden Fellnasen, die beiden British Shorthair Bavarians Blu Chérie (1994 – 2010) und ihren Enkel Bavarians Blu Le Puma (1996 – 2011). Von beiden mussten wir uns leider in den letzten zwei Jahren verabschieden. Sie haben einen schönen Platz unter unserem Rosenbogen gefunden. Das Foto zeigt die beiden in deutlich jüngeren Jahren. Ein klassischer Schnappschuss, der auch noch durch das Küchenfenster gemacht wurde.

Advertisements