Celebrity Cruises
Celebrity Cruises

Das nächste Logo einer Kreuzfahrtgesellschaft ist fertig, aber noch nicht aufgenäht: Celebrity Cruises. Celebrity Cruises wurde 1989 von der griechischen Reederei Chandris gegründet. Das „X“ steht für den griechischen Buchstabe „Chi“ als Anfangsbuchstabe von Chandris und wurde zum Logo der Reederei. Aktuell gehört eigentlich vor das „X“ das Wort „Celebrity“ und danach „Cruises“, was ich aber weggelassen habe. 1997 wurde Celebrity Cruises von Royal Caribbean International übernommen. Die beiden Reedereien fimieren nun unter der Muttergesellschaft Royal Caribbean Cruises Ltd. (RCCL).

Erstes Schiff der Flotte war die Meridian, die 1963 gebaut und 1997 an Sun Cruises verkauft und 1999 unter dem Namen Sun Vista gesunken ist. Es folgten die beiden in der Meyer Werft in Papenburg gebauten Schiffe Horizon (1990 gebaut und 2005 an RCCL gegangen, seit 2009 als Pacific Dream bei Pullmantur Cruises, einer weiteren Tochter von RCCL) und Zenith (1992 gebaut, 2007 an Pullmantur Cruises). Die beiden ebenfalls in Papenburg gebauten Schiffe der sogenannten Century Klasse, die Celebrity Galaxy (1995 gebaut) und Celebrity Mercury (1997 gebaut) gingen als Mein Schiff 1 (2009) und Mein Schiff 2 (2010) an TUI Cruises, einem Joint Venture von TUI und RCCL.

In der Flotte verblieb der Namensgeber dieser Schiffsklasse, die Celebrity Century (1995 gebaut). Ihr folgten die vier Schiffe der Millenniums Klasse, Celebrity Millennium (2000 gebaut), Celebrity Infinity, Celebrity Summit (beide 2001 gebaut) und Celebrity Constellation (2002 gebaut). Diese Schiffe stammen aus der französischen Werft Chantieres de l´Atlantique in Saint-Nazaire (jetzt STX). Für die sogenannten Solstice Klasse kehrte Celebrity Cruises wieder zur Meyer Werft zurück. Zu dieser Schiffsklasse zählen fünf Schiffe, die Celebrity Solstice (2008), die Celebrity Equinox (2009), die Celebrity Eclipse (2010), die Celebrity Sihouette (2011) und die Celebrity Reflection, die im Oktober 2012 auf Jungfernfahrt geht. 2001 wurde zudem in der Cassens Werft in Emden das Expeditionsschiff Celebrity Xpedition gebaut.

Wir waren 2010 mit der Celebrity Eclipse und der Celebrity Summit sowie 2011 mit der Celebrity Silhouette unterwegs.

Advertisements