American Dogwood - Virginia und North Carolina
American Dogwood – Virginia und North Carolina

Der Blüten-Hartriegel (cornus florida) oder American Dogwood ist die State Flower von gleich zwei Bundesstaaten, Virginia und North Carolina. Er wird auch Amerikanischer Blumen-Hartriegel genannt. Es handelt sich um einen kleinen Baum oder Strauch und stammt aus dem östlichen Nordamerika. Auch in Mitteleuropa ist der überwiegend weiß, teilweise auch rosa blühende Baum mit seinen bis zu 12 cm langen Blättern, die sich im Herbst orangerot bis purpur färben, als Zierpflanze beliebt. Die Blüten haben vier Blätter und stehen in kugelförmigen Dolden mit bis zu 20 Einzelblüten. Im Herbst entstehen rote längliche Beeren.

Weitere State Symbols von Virginia sind der Rote Kardinal als Vogel, die Großohr Fledermaus als Fledermaus, der Tigerschwalbenschwanz als Schmetterling, Milch als Getränk und „Carry Me Back To Old Virginia“ von James Bland als State Song. Die Hauptstadt von Virginia ist Richmond. Virginia hat zahlreiche historische Stätten, von den frühen Siedlern bis hin zum amerikanischen Bürgerkrieg. Auch für seine „covered bridges“, die überdachten Brücken, ist Virginia bekannt. Mehr über Virginia findet sich auf der offiziellen, englischsprachigen Tourismusseite.

North Carolina hat als State Symbols ebenfalls den Roten Kardinal als Vogel, das graue Eichhörnchen als Säugetier,  die Milch als Getränk, die Süßkartoffel als Gemüse, die Carolina Lilie als Wildblume und „The Old North State“ von William Gaston als State Song. North Carolina´s Hauptstadt ist Raleigh. North Carolina grenzt östlich an Tennessee an und teilt sich mit diesem den meistbesuchten Nationalpark Great Smoky Mountains. North Carolina ist zudem ein Zentrum des amerikanischen Motorsports, vor allem den NASCAR Rennen. Darüber hinaus kann auch North Carolina auf eine lange Geschichte zurückblicken. Mehr über North Carolina gibt es auf der deutschsprachigen Tourismusseite des Staates.

Advertisements