Kamelie - Alabama
Kamelie – Alabama

Die State Flower von Alabama ist seit 1959 die Kamelie (camellia japonica). Die Kamelie stammt aus Ostasien und ist vor allem in China und Japan ein beliebter Zierstrauch. Die Blüten rangieren in der Farbe von weiß über rosa bis rot. Der Strauch oder Baum ist sehr langlebig und immergrün. In Deutschland sehr bekannt ist die Pillnitzer Kamelie, eine rotblühende Kamelie, die in der Zeit zwischen 1770 und 1790 an den Dresdener Hof gelangte und 1801 im Garten des Schlosses Pillnitz eingepflanzt wurde. Die Kamelie wird im Winter durch ein wegfahrbares Gewächshaus geschützt.

Weitere State Symbols von Alabama sind der Schwarzbär als Säugetier, der wilde Truthahn als jagdbares Tier, die Pecannuss als Nuss, der Pfirsich als Frucht oder die Sehkuh als Meeressäugetier. State Song ist das Lied „Alabama“ von Julia S. Tutwiler und Edna Gockel Gussen. Alabama gilt als das „Heart of Dixie“, das Herz der Südstaaten. In der Hauptstadt Montgomery nahm die Bürgerechtsbewegung um Martin Luther King eine wichtige Wende. Bekannte Musiker aus Alabama sind W.C. Handy, Hank Williams oder Nat King Cole. Mehr über Alabama gibt es bei Deep South USA.

Advertisements