Kit USA Karte
Kit USA Karte

Der Weihnachtsmann hat mir mein neues Jahresprojekt gebracht, die USA Karte von Classic Embroidery (Choices Embroidery). Das Kit kommt entweder mit einem 14 ct Aida oder einem 27 ct Linda Evenwave (gestickt wird hier über 2 Fäden). Da ich gerne mit 18 ct Aida sticke, habe ich mir das Kit mit dem Linda Evenwave schenken lassen, den ich dann anderweitig verwenden werde. Neben dem Stoff enthält das Kit die nötigen Garne von Anchor sowie eine vergoldete Sticknadel und natürlich die Anleitung. Die Stickgarne sind bereits sortiert und auf einer Karte aufgereiht. Dazu kommt noch ein Kärtchen mit etwas Goldfaden. Das Muster trägt die Nummer SA 216 U.S.A., Classic Embroidery by Angela Beazley und die Copyright-Angabe H.A. & K.G. Whitehead 2002. Das Kit kostet 46 Britische Pfund.

Anleitung USA Karte
Anleitung USA Karte

Die Anleitung befindet sich auf vier DIN A3 Blättern. Für die einzelnen Sehenswürdigkeiten sind noch Detailzeichnungen vorhanden für die Backstitch-Anteile und French Knots. Auf der Rückseite von Blatt 1 ist zudem noch eine allgemeine Anleitung. Leider fehlt eine Vermaßung, sprich die Angabe, wieviele Stiche das Muster breit und hoch ist. Bei 14 ct Aida bzw. 27 ct Linda soll das Gesamtwerk ca. 40 cm mal 34 cm (16 in mal 14 in) groß sein. Mühsam abgezählt sind es 218 Stiche in der Breite und 182 Stiche in der Höhe, was bei einem 18 ct Aida eine Größe von ca. 31 cm mal 26 cm (12 in mal 10 in) ergeben müsste. Ebenfalls nicht vorhanden sind die üblichen 10er-Linien im Muster, was das Zählen leider etwas erschwert.

Advertisements