USA-Karte Rand
USA-Karte Rand

Der Anfang ist gemacht!! Das das Muster in keiner Weise vermaßt ist, durfte ich zunächst zählen, zählen, zählen. 218 auf 182 Stiche hat die USA-Karte. Alle Größenangaben sind für den 14 count Aida oder den 27 count Linda Evenwave (2-fädig gestickt), so dass ich die Stichzahl noch grob umrechnen musste auf meinen 18 count Aida. Mit Hilfe von Zähllinealen geht das glücklicherweise ganz gut. Ich habe das Cross Stitch Gauge, welches ich bei Monika Arnold erstanden habe. Dieses Lineal hat neben cm und inches auch Stiche pro inch für 11, 14, 16, 18, 22, 25, 26, 28, 30, 32, 36 und 40 count Stoffe. Es ist 20 cm bzw. 8 inches lang. Mit dem Lineal lässt sich recht gut abmessen, wie breit ein Stickmuster auf dem konkreten Stoff wird. Die USA-Karte hatte ich mit etwas über 12 inches Breite und etwas über 10 inches Höhe berechnet. Tatsächlich sind es fast exakt 10 inches in der Höhe und 12 1/4 inches in der Breite oder 25,5 cm Höhe und 31 cm Breite. Den Rand der Karte habe ich nun geschafft. Weiter geht es mit dem Umriss der Karte selbst.

Advertisements