Hochzeitskarte
Hochzeitskarte

Anfang des Jahres überraschte uns meine Cousine und lud uns zu ihrer Hochzeit ein. Da heutzutage die Haushalte meist schon komplett sind, wünschen sich die Brautleute auch hier lieber Geld. Dies muss natürlich nett verpackt werden und so griff ich wieder einmal auf das Muster von Ellen Maurer-Stroh zurück, das für Mitglieder des Forums Cross-Stitch-Board kostenlos zum Download zur Verfügung steht. Ellen hat dieses Muster 2005 entworfen und ich habe es bereits drei Mal gestickt, darunter auch für die Schwester der jetzigen Braut. Gestickt wurde erneut auf 18 count Aida mit DMC Garnen entsprechend der Anleitung (Farben white, 470, 498, 666, 676, 677, 729, 742, 762, 937, 935, 647, 3829). Die Karte mit ovalem Passepartout wurde noch mit zwei Konturen-Stickern vom Idee. Kreativmarkt verziert.

Advertisements