Bridalveil Fall, Yosemite National Park
Bridalveil Fall, Yosemite National Park

Das nächste Motiv auf meiner USA-Karte ist der Yosemite National Park. 1894 wurde dieser Park erstmals aufgrund kalifornischen Rechts unter Schutz gestellt und 1890 vom Bund als Nationalpark übernommen. 1984 wurde der Yosemite National Park zum UNESCO-Weltkulturerbe. Er liegt ca. 300 km östlich von San Francisco in Kalifornien im Hochgebirge der Sierra Nevada auf einer Höhe von 600 bis 4000 m über N.N.. Hauptattraktion für die Besucher ist das Yosemite Valley mit seinen Wasserfällen und Mammutbäumen. Einer der bekanntesten Wasserfälle ist der Bridalveil Fall, der auch auf dem Motiv zu sehen ist. Auch bei Extrem-Kletterern ist der Yosemite National Park mit dem Half Dome und El Capitan sehr beliebt.

Advertisements