Labores del Hogar und italienische Zeitschriften
Labores del Hogar und italienische Zeitschriften

Im Juni fuhr mein Mann mit der Mein Schiff 3 im westlichen Mittelmeer. Inzwischen hab ich ihn „gut erzogen“ und er bringt mir Kreuzstich-Zeitschriften mit. Aus Barcelona bekam ich das Heft Nr. 654 der Labores del Hogar und aus Civitavecchia ein Heft namens I Manuali die Punto Croce. Letzteres entpuppte sich als eine weitere Ausgabe von Idee a… Punto Croce Dezember/Januar 2014. Dabei handelt es sich um ein Doppelheft der puntoCroce Perfetto vom Juni/Juli 2013 und der Punto Croce Mania vom Mai/Juni 2013. Ähnliche Doppelhefte hatte ich in Amalfi schon erstanden. Eine nette Zweiverwertung von alten Heften zu einem günstigen Preis.

CrossStitcher und Cross Stitch Crazy
CrossStitcher und Cross Stitch Crazy

Am Flughafen in Malta gab es dann auch britische Zeitschriften, die in Deutschland als „Auslandspresse“ vergleichsweise teuer sind. Auf Malta gab es die Cross Stitch Crazy vom August 2014 für 7,80 Euro und die CrossStitcher vom July 2014 für 7,85 Euro. Die Cross Stitch Crazy enthält als Beigabe ein Kit für ein florales Nadelkissen und eine Anleitungskarte für einen Summer Sampler. Beim CrossStitcher gab es eine kleine Nadelbox mit Magnet und Stich-Lineal am Rand fürn 25, 18, 16/32 und 24/28 count.

Advertisements