Babyfüßchen
Babyfüßchen

Claudia von Maxistickt hatte vor einiger Zeit ein Freebie namens „Babyfüßchen“ veröffentlicht. Das Muster eignet sich für eine Glückwunschkarte zur Geburt eines Kindes. Das nötige Alphabeth lieferte Claudia ebenfalls dazu. Da eine liebe Kollegin gerade Nachwuchs erwartete, hatte ich mir das Muster schon mal ausgedruckt. Gestickt habe ich es nun auf einem weißen Aida-Band mit hellblauem Rand und einer Breite von 11,5 cm. Als Farben hatte ich mich für DMC 3840 und 3838 entschieden.

verarbeitet als Karte
verarbeitet als Karte

Da der Name des Kindes etwas länger ist, habe ich das Muster angepasst und auch den zweiten Vornamen noch gestickt. Sonst hätte es etwas leer ausgesehen. Das Ganze habe ich auf eine quadratische Karte geklebt (nur mit Fotoklebern, damit das Band später auch einmal anderweitig verarbeitet werden kann).

Advertisements