Suche

Steamboats´ Cross Stitch

.

Kategorie

Kreuzfahrt

Projekt Kreuzfahrt: Gerahmt!

Das fertige Projekt Kreuzfahrt!
Das fertige Projekt Kreuzfahrt!

Ich bin euch noch den Abschluss meines Projekts Kreuzfahrt schuldig. Ich hatte erst überlegt, ob ich die Karte in Stoff einfassen sollte und fragte eine im Quilten erfahrene Freundin nach Rat.

Weiterlesen „Projekt Kreuzfahrt: Gerahmt!“

Projekt Kreuzfahrt: Die Fahnen sind gestickt

Projekt Kreuzfahrt: Flaggen
Projekt Kreuzfahrt: Flaggen

Für mein Projekt Kreuzfahrt hatte ich verschiedene Ideen, was das Symbolisieren der angefahrenen Häfen angeht. Zunächst wollte ich eigentlich typische Sehenswürdigkeiten für jeden Ort sticken, also beispielsweise eine Tulpe, Holzschuh oder Windmühle für Amsterdam, die kleine Meerjungfrau für Kopenhagen. Allerdings war es zu kompliziert, die passenden Muster dafür aufzutreiben. Zwischenzeitlich hatte ich bereits die Idee mit den nautischen Flaggen für die „Fußzeile“.

Weiterlesen „Projekt Kreuzfahrt: Die Fahnen sind gestickt“

Projekt Kreuzfahrt: Die Routen-Karte ist geschafft!

Projekt Kreuzfahrt: fertige Routen-Karte
Projekt Kreuzfahrt: fertige Routen-Karte

Die letzten beiden Seiten meiner zehn Blatt sind geschafft! Die Routen-Karte ist fertig. Nun muss ich mir überlegen, wie es weiter geht.

Weiterlesen „Projekt Kreuzfahrt: Die Routen-Karte ist geschafft!“

Projekt Kreuzfahrt: Endspurt bei der Karte

Endspurt bei der Routen-Karte
Endspurt bei der Routen-Karte

Meine Routen-Karte beim Projekt Kreuzfahrt geht in den Endspurt. Zehn DIN A4 Seiten umfasst das Muster, das ich auf PCStitch 10 erstellt habe.

Weiterlesen „Projekt Kreuzfahrt: Endspurt bei der Karte“

Projekt Kreuzfahrt: Die Karte wächst

Celebrity Silhouette - Routenkarte
Celebrity Silhouette – Routenkarte

Mein Projekt „Kreuzfahrt“ wächst und gedeiht: Die Routenkarte ist bereits am Entstehen. Mit PC Stitch habe ich eine Routenkarte mit unseren Anlauforten, den Küstenlinien und der groben Fahrtroute entworfen.

Weiterlesen „Projekt Kreuzfahrt: Die Karte wächst“

Noch ein Projekt: Kreuzfahrt

Celebrity Silhouette Juli 2016
Celebrity Silhouette Juli 2016

Im Juli war ich mit meiner Mutter auf einer Kreuzfahrt mit der Celebrity Silhouette von Amsterdam nach Warnemünde, Tallinn, Sankt Petersburg, Helsinki, Stockholm und Kopenhagen. Bereits vor der Reise entstand die Idee, diese Kreuzfahrt in etwas anderer Weise in Erinnerung zu behalten als nur durch meinen Reisebericht.

Weiterlesen „Noch ein Projekt: Kreuzfahrt“

Lesezeichen: Disney Magic

Disney Magic, St. Maarten, 2009
Disney Magic, St. Maarten, 2009

Bei einer sonntäglichen Google-Suche stieß ich auf dieses Muster für ein Lesezeichen: Disney Magic von Disney Cruise Line. Das Original-Muster ist 22 Stiche breit und 81 Stiche hoch. Es besteht aus drei Teilen, einem Schiff, dem Schiffsnamen und dem Reederei-Logo. Dazu kommt noch das Reisedatum und Reiseziel.

Weiterlesen „Lesezeichen: Disney Magic“

Neue Pins für meinen Wandbehang

neue Pins aus Spitzbergen
neue Pins aus Spitzbergen

Nach dem neuen Logo von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten kommen nun auch nach der Reise mit der MS Bremen rund um Spitzbergen ein paar neue Pins auf den Wandbehang. Leider gibt es bei Hapag-Lloyd Kreuzfahrten keine Pins von den Schiffen selbst. So bleibt nur die kleine Büroklammer mit dem Reederei-Logo. Von unserer Expeditions-Reise rund um Spitzbergen habe ich allerdings ein paar Pins mitgebracht. Der Pin oben links ist von Ny Alesund – einem Ort, der Ausgangspunkt der Luftschiffreise von Roald Amundsen zum Nordpol war. Heute besteht der Ort im Wesentlichen aus Forschungsstationen verschiedener Länder. Der Luftschiffmast ist jedoch noch heute erhalten und auch auf dem Pin zu sehen. Rechts unten ist ein Pin der russischen Bergbausiedlung Barentsburg, die 1931 gegründet wurde. Auch heute wird hier noch Kohle abgebaut. Der Tourismus spielt inzwischen jedoch eine immer größere Rolle. Der Pin zeigt das Logo der Bergbaugesellschaft. Links unten ist ein Pin für das Müll-Sammeln auf Spitzbergen.

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑